Archiv

Rückschlag...

Es sind mittlerweile wenn ich das hier so lese gut 3 Jahre vergangen... ich war ne ganze Weile lang clean... so richtig clean... es ging mir gut. Ok, im Herbst hab ich immer ein bissl Depressionen gehabt aber das ging eigentlich bis auf diesen Herbst... Irgendwie war alles anders. Ich war allein, sehr oft und das weil Mann gemeint hat er müsst sich ein Hobby suchen. Natürlich geb ich ihm nicht die Schuld, das bin ich allein. Ich versteh's auch nicht. Ich hab einen wunderbaren Sohn obwohl es ne ganze Zeit danach aussah als könnte ich keine Kinder kriegen... und er ist so wunderbar... Ich weiß nicht was der Auslöser war - keine Ahnung. Ich war depressiv und die Tage wurden länger aber dunkler und dann bin ich wieder gelaufen.... und wenn man läuft denkt man viel nach - vielleicht zuviel... Aber irgendwas ist diesesmal anders. Es ist nicht so wie früher. Ich kann irgendwie so gar nichts mehr essen. Nur wenn ich es absolut nich mehr aushalte vor Hunger und dann was esse dann passiert es... Weihnachten ist schlimm. Nachdem ich ruckzuck 7 Kilo runterhatte ist mein Stoffwechsel wieder so dermaßen runtergefahren dass ich keine Mahlzeit essen kann ohne gleich wieder zuzunehmen... also bleibt auch wieder nur die Dulco. Die sind jetzt in ner modernen Alu-Verpackung - jede einzelne. Keine kleine Dose wie früher. Die alten hab ich lieber entsorgt nachdem die erste kaum ne Wirkung gezeigt hat. Ich weiß nicht, ich glaub ich muss schauen dass ich wieder lauf aber bei dem Scheißwetter kannst ja keinen Schritt normal tun ohne nasse Füße zu kriegen... Und dann kommt ja noch Sylvester.... wie komm ich da ums Essen rum? Es ist echt ätzend...alles dreht sich nur um das eine wieder mal... ob ich da wieder rauskomm...?

26.12.10 21:27, kommentieren